Die Geschichte des Hotel

Das Hotel Restaurant Fioroni befindet sich in Carate Urio, einem kleinen, malerischen Dorf am Ufer des Comer Sees.

Die Familiengeschichte der Fioronis ist vom See, demTourismus, der Arbeit und dem täglichen Einsatz, die Kunden bestmöglichst zu bedienen, geprägt. Der Betrieb wurde im Jahre 1928 vom Großvater Giuseppe, der aus Lasnigo stammte und der vom Gebäude gegenüber der Pliniana, das damals noch ein Pfarrhaus war, bezaubert war, gegründet.

Schon bald wurde das kleine Hotel ein idealer Ort um sich zu entspannen und um die Schönheit des Sees zu bewundern. Das Ex-Restaurant Giardino, das heute Ristorante Fioroni heißt, hat sich als Ziel um typische Spezialitäten der Lario Region und Italienische Spezialitäten zu kosten,  bei Generationen Feinschmeckern aus Como und Mailand und Touristen aus aller Welt hervorgehoben..